Alles Apostroph – oder was?

Dass die amtlichen Regeln der deutschen Rechtschreibung inzwischen sogar mit einem Apostroph sympathisieren, der vor einem Genitiv-s steht (wie bei Andrea’s Boutique), zeigt, dass beharrliches Falschschreiben seltsame Blüten treiben kann.